Biografie


Als freiberufliche Verlagsherstellerin, Illustratorin und Autorin verwirklicht Tamara Foerster Projekte mit Autoren und Verlagen. Das neueste Projekt ist das Mitmach-Buch "Luca und seine Freunde" von Nadine Eschment. Neben Illustrationen bietet sie auch die komplette Umsetzung von Buchprojekten mit Satz und Erstellung druckfertiger PDFs an.

Tamara Foerster arbeitet im Grundschulstunden Verlag und ist hier als Herstellerin und Lektorin tätig. Zudem entwirft und illustriert sie für dien Verlag Unterrichtsmaterialien. Besonders ihre beliebte Figur Edgar, das Schaf ist bei Lehrern und Kindern bekannt. Von Edgar gibt es Klassendienste, Belohnungsstempel, ein Kinderbuch, Belohnungs-Sets und interaktive Leseadventskalender. Das kleine Schaf Edgar hat sogar seinen eigenen Song.

In München studierte sie Soziologie, Sozialpsychologie und VWL. Im Anschluss absolvierte sie den Aufbaustudiengang Buchwissenschaft an der LMU. Zusammen mit ihren Kommilitonen entstand als Abschlussprojekt der Museumsführer Der kleine Entdecker, für den sie den fröhlichen Hund Buwi entwarf, der durch das Buch führt und viele Tipps gibt.
Zurzeit wohnt Tamara Foerster mit Kind und Kegel in Berlin.

Edgar